Gottesmutter Kassopitra Griechische Ikone (Korfu), frühes 18. Jahrhundert 45,5 x 35,5 cm

 

Gottesmutter Kassopitra
Griechische Ikone (Korfu), frühes 18. Jahrhundert
45,5 x 35,5 cm

Preisanfrage

Ikonographisch ist die Ikone eng verwandt mit der Ikone der Gottesmutter Portatissa vom Iviron-Kloster auf dem Berge Athos. Der griechische Titulus bezeugt aber, daß es sich um die Ikone der Gottesmutter Kassopitra handelt. Diese Ikone wird im Kloster Kassopitra auf Korfu seit Jahrhunderten vor allem von Seefahrern verehrt.

Ikonen der Gottesmutter Kassopitra sind äußerst selten!

Nächste Ikone